11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
„Homeboys“ feiern Vatertag

Eckernförde „Homeboys“ feiern Vatertag

Es müssen nicht immer elf Freunde sein. Neun reichen auch für eine feuchtfröhliche Vatertagstour. Hotte, Johnny, Tommy, Toni, Bobby, Sam, Sven, Marcel und Chuck kennen sich aus Kindheitstagen in Eckernförde.

Voriger Artikel
Motorradfahrer schwer verletzt
Nächster Artikel
Erster Schritt für die Nooröffnung

Neun Freunde, ein Ziel: eine feuchtfröhliche Vatertagstour. Die Homeboys zogen mit ihrem selbstgebauten Wagen, den sie "The Beast" getauft haben, bei strahlendem Sonnenschein durch Eckernförde.

Quelle: Uwe Rutzen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3