9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wenn Sprache an Grenzen stößt

Gettorf Wenn Sprache an Grenzen stößt

Für das Projekt Sanfte Pfoten rührt Landesfinanzministerin Monika Heinold (Grüne) am Freitag gern die Werbetrommel. Fürs Ausbilden von fünf Besuchshundeteams sucht der Hospizverein Dänischer Wohld Sponsoren.

Voriger Artikel
Thomas Heik ist zurück
Nächster Artikel
Noerer Strand wird zur Filmkulisse

Landesginanzministerin Monika Heinold (vor der Tür) rührte in Gettorf die Werbetrommel für die Ausbildung von Besuchshundteams.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3