9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Fünfkämpfer wollen Europa-Cup holen

Eckernförde Fünfkämpfer wollen Europa-Cup holen

Sie gehören zur Weltspitze in ihrem Sport und zeigen in der kommenden Woche, was sie können. Im heimischen Stützpunkt Eckernförde wollen die Maritimen Fünfkämpfer der Sportfördergruppe der Bundeswehr den Europa-Cup holen.

Voriger Artikel
Streit um Parkplatzbebauung
Nächster Artikel
Mit lässigem Blick zum Fotostar

Paddeln gehört auch dazu: Die Maritime Fünfkämpferin Irène Porschhöfer tritt vom 14. bis 16. Juli beim Mehrnationenwettkampf im Marinestützpunkt Eckernförde an.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3