6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Erste Singschwäne sind da

Goosseeniederung Erste Singschwäne sind da

Seit wenigen Tagen beobachtet der Naturschutzbund (Nabu) Eckernförde die ersten Singschwäne in der Goosseeniederung und auf dem See selbst. Insgesamt 64 Exemplare wurden gezählt.

Voriger Artikel
Mal kritisch, mal humorvoll
Nächster Artikel
Lust aufs Ehrenamt machen

Wenn die Singschwäne als Wintergäste bei uns eintreffen, haben sie bereits eine lange Reise hinter sich. Mindestens 1500 Kilometer legten sie auf ihren Flügen von den Brutgebieten in Island, Nordskandinavien und Russland zurück.

Quelle: Patrick Pleul/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christoph Rohde
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3