9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Wenn Tüten Kunst werden

Rathaus Wenn Tüten Kunst werden

Zeit zeitlos inszeniert durch endlose Strichlisten, zeichenhaft davor gerückt schwarze Stühle. Und diese sind alles andere als statisch und tot. Solche Bilder von Falko Windhaus aus Eckernförde geben dem Betrachter immer ein Rätsel auf. Das eigene Forschen nach Lösung macht Lächeln.

Voriger Artikel
„Alte Liebe“ macht auf der Wiese fest
Nächster Artikel
Der Strandtag für 13,34 Euro

Falko Windhaus stellt bis 31. August im Rathausfoyer aus. Die Vitrinen schaffen eine Bühne, auf der er sein abwechslungsreiches Schaffen inszeniert.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3