1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Nach 50 Jahren immer noch gefragt

"Schlei" und "Lachs" Nach 50 Jahren immer noch gefragt

Kommandowechsel auf kleineren Einheiten der Marine sind normalerweise keine Schlagzeile wert. Doch die beiden Mehrzwecklandungsboote „Schlei“ und „Lachs“ im Eckernförder Marinestützpunkt sind gleich in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes.

Voriger Artikel
Leo braucht noch ganz viel Liebe
Nächster Artikel
Neues Trainingsgelände für die Pudelfreunde

Die „Schlei“ wird ebenso wie ihr Schwesterboot „Lachs“ noch für Transport- und Ausbildungsaufgaben eingesetzt.

Quelle: Christoph Rohde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christoph Rohde
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3