8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Neue Ideen für Zukunft der Dörfer

Gettorf Neue Ideen für Zukunft der Dörfer

In den Dörfern rauchen die Köpfe. Die Gemeinden im ländlichen Raum möchten attraktiv bleiben, damit die Einwohner nicht wegen schlechter Lebens- und Arbeitsbedingungen wegziehen. Gerade angesichts der demografischen Entwicklung (weniger Geburten, mehr ältere Menschen) hierzulande, beschäftigt dieses Szenario auch Orte im Amtsbereich Dänischer Wohld. In deren Gemeindevertretungen und Ausschüssen präsentiert die Verwaltung momentan die Idee, eine „Zukunftsstrategie Daseinsvorsorge“ erstellen zu lassen.

Voriger Artikel
So war die Nacht mit Jimi Hendrix in Kiel
Nächster Artikel
Spannung bis zum Sieg

Egal, ob Hühnereier, Milch, Fleisch, Obst oder Gemüse: Auch die Nahversorgung mit regionalen Produkten könnte bei einer Zukunftsstrategie für die Gemeinden im Dänischen Wohld eine Rolle spielen.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan-Torben Budde

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3