9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Neues Kommando im Segelclub

Eckernförde Neues Kommando im Segelclub

Kein Streit, keine lange Debatte, ein klares Votum: Der Segelclub Eckernförde (SCE) hat wieder einen ersten Vorsitzenden: Werner Trapp. Er kann sich auf Vize Josef „Jupp“ Bolthausen „hundertprozentig stützen“, wie dieser nach der Wahl vor 250 der knapp 700 Mitglieder im voll besetzten Carls am Freitag zusagte.

Voriger Artikel
Der Burner für Sportfans
Nächster Artikel
Bahnstrecke blockiert

Werner Trapp (l.) führt jetzt den SCE. Klar wählte die Versammlung ihn an die Spitze des drittgrößten Clubs im Land. Vize Josef Bolthausen ist dankbar für einen vollständigen Vorstand.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3