10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Wo die Träume wachsen

Offener Garten Felmerholz Wo die Träume wachsen

Aus dem Traum vom Garten wurde der Traumgarten. Bele und Dieter May aus Felm öffnen ihr privates Paradies jeden Sonnabend für alle, die Freude an üppiger gelenkter Natur haben. Hinter Hecken mit Durchblick öffnen sich Freiräume mit Sitzecken und Lauben – romantische Plätze zum Verlieben.

Voriger Artikel
Sportlich: Fast 150 Urkunden verteilt
Nächster Artikel
Frühjahrskur fürs Wellenbad

Das grüne Paradies von Bele und Dieter May lebt von der Wandlung.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3