7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Für drei Jahre Unicef-Schule

Eckernförde Für drei Jahre Unicef-Schule

Ein langjähriges Engagement ist belohnt worden: Die Eckernförder Peter-Ustinov-Schule ist jetzt offiziell eine „Schule aktiv für Unicef“. Auf dem Sommerfest zum Schulabschluss, an dem rund 1500 Schüler und Eltern teilnahmen, enthüllte Schulleiter Dirk Söhren stolz das neue Schild.

Voriger Artikel
Spannender Fight um den Europa-Cup
Nächster Artikel
Erfolgsgeschichte der Stadtführer

Birgit Bremer (rechts) sowie Klaus Röder (links) und Ingrid Miertsch von Unicef zeichnen die Peter-Ustinov-Schule als Unicef-Schule aus. Schulleiter Dirk Söhren enthüllte das neue Schild.

Quelle: Christoph Rohde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3