9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Planer sehen Seebrücke kritisch

Masterplan Küste Planer sehen Seebrücke kritisch

Seebrücke ja oder nein? Das ist in Eckernförde umstritten. Rückendeckung bekamen Kritiker Dienstagabend im Bauausschuss vom Lübecker Planungsbüro Prokom, das den Entwurf eines Masterplans Küste für das Ostseebad vorstellte. Demnach würde eine größere Seebrücke den Blick auf das Eckernförder Strandpanorama „stören“.

Voriger Artikel
Ende einer Legende
Nächster Artikel
Vollgas bis zum Schluss

Der Planer für den Masterplan Küste kann sich eine Art Seebrücke nur am Jaich-Sportboothafen vorstellen.

Quelle: Christoph Rohde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3