11 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Mountainbiker nach Unfall gesucht

Polizei Mountainbiker nach Unfall gesucht

Nach einem Unfall in der Straße Mühlenberg in Eckernförde sucht die Polizei nach dem gestürzten Mountainbikefahrer: Der Zusammenstoß mit einem Pkw ereignete sich gegen 16.55 Uhr am Donnerstag. Der Radfahrer hatte seinen Weg aber nach eigenen Angaben unverletzt fortgesetzt.

Voriger Artikel
Vorentscheidung über Kino naht
Nächster Artikel
Wagen auf Supermarkt-Parkplatz beschädigt

Wegen der Verkehrsunfallanzeige sucht die Polizei jetzt nach dem Mountainbiker in Eckernförde.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Eckernförde. Laut Polizei kollidierten der Wagen einer 39-jährigen Anwohnerin und der Mountainbikefahrer beim Herausfahren aus der Grundstückzufahrt. Trotz des Abrollens über die Motorhaube stand der Fahrradfahrer schnell wieder auf den Beinen, sagte es sei "alles okay" und fuhr Richtung Innenstadt davon. Da die Fahrerin eine Verkehrsunfallanzeige aufgab, wird der junge Mann jetzt von der Polizei gebeten sich unter Tel. 04351 9080 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3