2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei Gartenlauben abgebrannt

Polizei ermittelt Zwei Gartenlauben abgebrannt

Zwei Gartenlauben sind am Sonntag gegen 5.10 Uhr in Eckernförde abgebrannt. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Voriger Artikel
Ein Wochenende voller Gesundheit
Nächster Artikel
Feuerwehr: „Das hätte schlimm enden können“

Die Feuerwehr hat zwei brennende Gartenlauben schnell gelöscht.

Quelle: Ulf Dahl (Symbolfoto)

Eckernförde. Anwohner hatten gegen 5.10 Uhr im Veilchenweg einen lauten Knall gehört. Kurz darauf sahen die Zeugen einen Feuerschein und alarmierten die Rettungskräfte. Insgesamt brannten zwei nebeneinander liegende Gartenlauben nieder. Die Brandursache und Schadenshöhe ist nach Angaben der Polizei noch nicht ermittelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3