4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Blitzschlag: Feuer in nagelneuer Villa

Port Olpenitz Blitzschlag: Feuer in nagelneuer Villa

Feuer im Feriendorf Port Olpenitz in Kappeln: In ein noch unbewohnte Villa schlug Sonntagnachmittag, 28. August, der Blitz ein. Laut Einsatzleiter Dirk Schadewaldt wurden die Einsatzkräfte um 16.14 Uhr alarmiert. 80 Feuerwehrleute löschten. Verletzte gab es nicht. Der Schaden wird auf 100000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Zeugenaufruf nach Fahrradunfall mit Skatern
Nächster Artikel
Traumschiff ankert vorm Strand

In Port Olpenitz sind Wohnhäuser im Villenstil direkt am Wasser gebaut.

Quelle: Rainer Krüger
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3