8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Altstadt Eckernförde war brechend voll

RSH-Kindertag Altstadt Eckernförde war brechend voll

Riesentrubel, gute Laune, tolle Spiele und Stimmung: Der landesweite RSH-Kindertag hat am Sonntag pünktlich um 10 Uhr mit strahlendem Sonnenschein begonnen. "Freude wie Sand am Meer", hat Bürgervorsteherin Karin Himstedt (CDU) zur Eröffnung das Motto ausgegeben. Am Nachmittag war die Altstadt so voll wie Kiel zum Holstenbummel: Lena wurde erwartet.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall auf der B 203
Nächster Artikel
150 Old- und Youngtimer am Südstrand

 RSH-Kindertag 2015 in Eckernförde: Kim-Sophie und Mailin (rechts) aus Bustorf haben ein Sandkunstwerk am Strand geschaffen. "Für unsere Kinder steht noch das Spielen im Mittelpunkt", sagt Mutter Jane Clasen. "Wenn das Bühnenprogramm beginnt, können wir getrost weider nach Hause fahren."

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3