10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Ladenschluss bei Tante Emma

Gettorf Ladenschluss bei Tante Emma

Jahrzehntelang hat er sich gegen die zunehmende Discounter-Konkurrenz behaupten können. Jetzt aber ist Schluss. Gettorfs letzter Tante-Emma-Laden von Ritta Peetz schließt am 30. Juli für immer seine Türen.

Voriger Artikel
Mobilität statt Stau-Frust
Nächster Artikel
Lernwerkstätten für Grundschüler

Trautes Miteinander in Gettorfs letztem Tante-Emma-Laden: Inhaberin Ritta Peetz (links) mit der langjährigen Mitarbeiterin Erika Qualen (im Hintergrund) und Stammkundin Ingela Karpenkiel (mit Kater Jacko).

Quelle: Burkhard Kitzelmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3