7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
„Feiertage sind Kitt unserer Gesellschaft“

SH-Tag der Jungen Union „Feiertage sind Kitt unserer Gesellschaft“

Für den weiteren und umfassenden Schutz von Feiertagen hat sich der Hamburger Erzbischof Stefan Heße ausgesprochen. Vor rund 200 Delegierten der Jungen Union sagte er in Eckernförde: „Die Menschen brauchen Feiertage. Sie sind der Kitt für unsere Gesellschaft. Aber die Menschen brauchen auch eine Grundkenntnis davon, was wir da gerade feiern.“

Voriger Artikel
Froh über jede Wohnung, jedes Zimmer
Nächster Artikel
Stifter gestalten Zukunft mit

Erzbischof Stefan Heße sprach am Sonnabend vor den 200 Delegierten der Jungen Union.

Quelle: Beate Bäumer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3