8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Saftige Früchte lassen auf sich warten

Himbeeren und Erdbeeren reifen deutlich langsamer Saftige Früchte lassen auf sich warten

Das kühle Frühjahr bekommen Selbstpflücker von Erd- und Himbeeren zu spüren: Sie müssen warten. Der Landwirt Klaus Bauer öffnet ein Himmbeerfeld in Rodenbek für seine Kunden 17 Tage später als 2014.

Voriger Artikel
Seegras, der verkannte Tausendsassa
Nächster Artikel
Flächenbrand durch Kippe verursacht

Marion Deichmann zeigt die Erdbeersträucher, an denen auf dem Selbstpflückfeld in Flintbek die Früchte reifen.

Quelle: beate könig (2)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3