10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Bücher-Bus ist kein Auslaufmodell

Schwedeneck Bücher-Bus ist kein Auslaufmodell

Die Bücherwürmer warten schon an der Haltestelle. Trotzdem drückt Busfahrer Knut Schäfe auf die Hupe, damit alle Stammkunden im Dorf auch wirklich Bescheid wissen: Die Fahrbücherei ist wieder da. In Schwedeneck gehört Christoph Piepenbrink (42) zu den treuen Besuchern der rollenden Bibliothek.

Voriger Artikel
Weißer Doc am Kilimandscharo
Nächster Artikel
Mit Wattestäbchen gegen Krebs

„Das Angebot ist hier querbeet und gut“: Stammkunde Christoph Piepenbrink (rechts) aus Surendorf leiht gleich kistenweise Bücher für seine Kinder, Ehefrau Lydia und sich selbst aus – Diplom-Bibliothekar Harald Gäble hilft ihm gern dabei.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3