9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bolzen, wenn die Eltern arbeiten

Ferienprogramm Bolzen, wenn die Eltern arbeiten

Die Sommerferien gelten bei Schulkindern als schönste Zeit des Jahres. Doch wer kümmert sich um die Lütten, wenn die Eltern arbeiten müssen? Besonders Alleinerziehende stellen sich diese Frage. Seit 2012 wird in Gettorf unter Federführung der Arbeiterwohlfahrt Gettorf und Umgebung in den Ferien eine verlässliche Betreuung angeboten.

Voriger Artikel
Dirk Schulz setzt auf Präsenz vor Ort
Nächster Artikel
Immer mit den leckersten Torten

Die Ferienbetreuung ist für Kinder und Eltern ein Volltreffer: Der Gettorfer SC beteiligt sich mit einem Fußballtraining an der Sommeraktion.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan-Torben Budde

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3