9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bei Silke hängt keiner durch

Neuwittenbek Bei Silke hängt keiner durch

Sie sieht sich selbst als Kumpeltyp. Im Dorf wird die 51-Jährige liebevoll „Turn-Silke“ genannt. Kein Wunder. Seit 20 Jahren leitet Silke Wichmann jetzt das Kinderturnen in Neuwittenbek. Eine runde Sache und zugleich eine Erfolgsgeschichte.

Voriger Artikel
Årsmøde lädt zum Feiern ein
Nächster Artikel
Hurra, wir fahr’n nach Dresden!

Spaß am Trapez: Silke „Turn-Silke“ Wichmann gibt Anschwung und passt auf, dass den Lütten beim Absprung nichts passiert. Beeke (links) und Thalea haben beim Sport ihre Freude.

Quelle: Jan Torben Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan-Torben Budde

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3