9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Das Paradies überm Noor

Spätsommer im Kleingarten Das Paradies überm Noor

Der Spätsommer hat seinen Glanzauftritt. In der Gartenkolonie Wörmbke in Eckernförde ist der September romantisch. Die 35 Kleingärten formen ein verstecktes Kleinod mit Noorblick, das seinesgleichen sucht. Auch Ilse Naumann und Fritz Seidler haben hier ihr Paradies gefunden.

Voriger Artikel
Paten helfen Tafel
Nächster Artikel
Viele Ideen für altes HaGe-Gelände

Ilse Naumann (Foto) und ihr Partner Fritz Seidler haben in ihrer Gartenparzelle in der Kolonie Wörmbke des Eckernförder Kleingartenvereins ihr Paradies gefunden. Die Dahlien haben sich trotz des zunächst so nassen Sommers prächtig entwickelt. Der sonnige September lässt sie leuchten.

Quelle: Eckernförde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr zum Artikel
Ministerium
Foto: Der Blick auf die Noorterrassen des Steindamms mit dem Durchlass zum Innenhafen. Rechts sind zwei der drei geplanten Solitärgebäude zu sehen.

Erst die Wasserfläche, dann die Bebauung. Das ist die Prämisse, die das Ministerium in Kiel für die Umsetzung des Eckernförder Stadtentwicklungsprojekts Nooröffnung ausgegeben hat. Grund: So ließe sich die Vermarktung der Wohnbauflächen an der Nooröffnung besser einschätzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3