8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Spannung bis zum Sieg

Gettorf Spannung bis zum Sieg

Stolz und überglücklich kehrte jetzt das W4-Floorballteam (Jahrgänge 2002 bis 2004) der Isarnwohld-Schule Gettorf von den Deutschen Meisterschaften der Schüler in Plön zurück. Die von Sportlehrer Frederik Sobotta betreuten Mädchen und Jungen erkämpften sich etwas überraschend, aber durchaus verdient den Deutschen Schulcup.

Voriger Artikel
Neue Ideen für Zukunft der Dörfer
Nächster Artikel
Nooröffnung als Chance

So sehen Sieger aus: Rahel Mayer-Stromfeldt, Mareike Sassen, Lea Böhme, Malin Kock, Birger Dethleffsen, Richard Arndt, Leon Werner, Hendrik Holz, Nick Karlson, Nils Koth (von links) und Bjarne Friedrichs von der Isarnwohld-Schule haben den Deutschen Schulcup im Floorball gewonnen.

Quelle: Isarnwohld-Schule
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3