1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Busse zeigen sich in neuem Gewand

Stadtverkehr Busse zeigen sich in neuem Gewand

Drei neue Busse des Stadtverkehrs Eckernförde treten in einem neuen Gewand auf. Sie zeigen durch ihre Lackierung die Zugehörigkeit zum Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein (NAH.SH), und der möchte gemeinsam mit dem Land, den Kreisen und den kreisfreien Städten den Nahverkehr stärken.

Voriger Artikel
Warnstreik erreicht Eckernförde
Nächster Artikel
Neues Projekt: Leihomas und Leihopas

Kerstin Bügler (Stadtverkehr), Bernhard Wewers und Claudia Kolberg (NAH.SH, von links) stellen die drei neuen Busse in einheitlicher Gestaltung vor.

Quelle: Kai Pörksen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kai Pörksen

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3