4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Kampf gegen Müll am Hafen

Stadtwerke greifen durch Kampf gegen Müll am Hafen

Schluss mit dem Müllärger am Hafen von Eckernförde: Der Betreiber Stadtwerke sorgt jetzt für eine bessere Entsorgungs-Infrastruktur. Und er will durchgreifen: Veranstalter werden in die Pflicht genommen, bei Bedarf auch zwischendurch die öffentlichen Mülleimer zu leeren und zu kehren.

Voriger Artikel
Schiff der Einheit bittet an Bord
Nächster Artikel
Stadthalle wird ab 2017 saniert

An normalen Tagen reichen die Papierkörbe am Hafen. Bei Festen und beim Fischmarkt quollen sie 2016 immer wieder über. Veranstalter müssen jetzt mehr Ordnung halten. Im Gegenzug haben die Stadtwerke zusätzliche Behälter aufgehängt.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3