5 ° / -6 ° Sprühregen

Navigation:
Taucher stirbt vor Schwedeneck

Ostsee Taucher stirbt vor Schwedeneck

Für einen Taucher aus Sachsen-Anhalt kam am Sonnabend jede Hilfe zu spät. Der 58-Jährige trieb vor Schwedeneck (Kreis Rendsburg-Eckernförde) leblos im Wasser.

Voriger Artikel
Oktoberfest Eckernförde: Feiern wie in Bayern
Nächster Artikel
Fünfte Stufe mit Bravour

Die DLRG entdeckte den Taucher bei Schwedeneck. Er trieb leblos auf dem Wasser.

Quelle: Carsten Rehder/dpa (Symbolfoto)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3