11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
So schläft es sich im Strandkorb

Test So schläft es sich im Strandkorb

Sonne, Baden und dann ab ins Körbchen: Der erste Schlafstrandkorb in Eckernförde hat den Praxistest mit Bravour bestanden. Ann-Kristin Drumm (23) und Mario Thoms (24) aus Schleswig haben gleich am Freitag in der Weltneuheit übernachtet. "Spitze!", sagen sie. "Einfach romantisch."

Voriger Artikel
Lokalcolorit und Seitenhiebe
Nächster Artikel
Uliczka siegt über zehn Meilen

Der erste Schlafstrandkorb in Eckernförde hat den Praxistest mit Bravour bestanden.

Quelle: Cornelia Müller
  • Kommentare
  • 1 Bildergalerie

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3