2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Baby-Affe Boroko wird liebevoll umsorgt

Tierpark Gettorf Baby-Affe Boroko wird liebevoll umsorgt

Nach der Geburt von Louis und Kira vor einem Jahr freuen sich die Mitarbeiter des Tierparks Gettorf nun über das dritte Affenbaby binnen Jahresfrist bei den Schopfmakaken. Die Tiere werden in Deutschland nur noch in zwei Zoos erfolgreich gezüchtet.

Voriger Artikel
Freiwillig Mathe in den Ferien
Nächster Artikel
Kreisbahn nimmt Fahrt auf

Schopfmakakin Naomi ist damit nun schon zum zweiten Mal Mutter geworden und kümmert sich liebevoll um ihr Kind Boroko. Männchen Malino ist zum dritten Mal Vater geworden und sorgt mit großem Einsatz dafür, dass niemand dem Kleinen zu nahe kommt.

Quelle: Tierpark Gettorf
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3