21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
B76 für Bergung gesperrt

Nach Unfall B76 für Bergung gesperrt

Die Bundesstraße 76 ist am Dienstagabend nach einem Unfall kurzzeitig voll gesperrt worden. Im Bereich Neudorf-Bornstein war es nach Mitteilung der Polizeileitstelle gegen 18.13 Uhr aus ungeklärter Ursache zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Autos gekommen.

Voriger Artikel
Konzept soll Geburtshilfe festigen
Nächster Artikel
Internationales Frühstück in Eckernförde

Die Bundesstraße 76 ist am Dienstagabend nach einem Unfall kurzzeitig voll gesperrt worden.

Quelle: Ulf Dahl

Neudorf-Bornstein. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Für die Bergung der Fahrzeuge musste die Bundesstraße um 18.43 Uhr kurzzeitig voll gesperrt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3