23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Auto auf dem Dach, Fahrer weg

Unfallflucht Auto auf dem Dach, Fahrer weg

Ein Autofahrer meldete am Donnerstag gegen 4.25 Uhr einen Unfall an der Abfahrt Aschau bei Altenhof. Nach Angaben der Polizei lag neben der Fahrbahn ein Opel Corsa auf dem Dach. Das Fahrzeug hatte sich offenbar überschlagen. Im Innern war niemand, die Suche nach Unfallbeteiligten verlief zunächst ohne Erfolg.

Voriger Artikel
Kino: Immer noch kein Standort
Nächster Artikel
Die Kino-Suche geht weiter

Bei einem Unfall auf der B76 floh der Fahrer

Quelle: Sven Janssen

Aschau. Im weiteren Verlauf konnte die Polizei den neuen Fahrzeughalter, einen 18-jährigen Mann aus Eckernförde, ermitteln. Dieser wies leichte Verletzungen auf, wie sie von einem Unfall herrühren können. Der 18-Jährige machte keine Angaben. Eine Fahrerlaubnis konnte der Mann nicht vorlegen. Die Staatsanwaltschaft ordnete nach Sachlage die Entnahme einer Blutprobe und die Sicherstellung des Fahrzeugs an. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern weiter an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3