18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Verletzte bei Autounfall

Vorfahrt missachtet Drei Verletzte bei Autounfall

Drei Menschen wurden nach Angaben der Polizei bei einem Verkehrsunfall am frühen Dienstagabend, 18.10 Uhr, nahe Goosefeld verletzt, die Fahrerin (34) eines VW Polo schwer.

Voriger Artikel
64-jähriger Radfahrer verletzt
Nächster Artikel
Kino-Pläne über dem Sky-Markt

Beide Autos wurden beschädigt abgeschleppt.

Quelle: dpa

Goosefeld. Nach bisherigen Zeugenaussagen hatte die Fahrerin (30) eines Toyota die Dorfstraße in Goosefeld befahren. In der Absicht, die B 203 zu überqueren, fuhr sie in den Kreuzungsbereich ein. Dabei übersah sie aber den vorfahrtberechtigten VW Golf mit Fahrtrichtung Rendsburg. In dem Toyota wurden die beiden mitfahrenden Kinder (weiblich, 2 / männlich, 4) leicht verletzt. Alle Verletzten wurden in die Imlandklinik gebracht. Beide Autos wurden beschädigt abgeschleppt.

Der Sachschaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3