10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Segler bei Maasholm ertrunken

Wasserschutzpolizei Segler bei Maasholm ertrunken

Ein Segler ist Pfingstmontag gegen 12 Uhr bei Maasholm ertrunken. Er war bei dem starken Wind bei einer Halse von Bord gefallen und trug keine Rettungsweste.

Voriger Artikel
700 Youngster kicken beim Muko-Cup
Nächster Artikel
Neue Pläne für die Villa Hoheneck

Seenotretter konnten den Mann nur Tod bergen.

Quelle: Michael Kaniecki
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Günter Schellhase
Digitale Angebote

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3