6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bürger laufen Sturm

Windparks Bürger laufen Sturm

Renate Sommer sorgt sich. Seit 1977 wohnt die Eckernförderin in der Stadt. Ebenso wie ihre Nachbarn hat sie den Blick auf die unberührte Natur der Goosseewiesen viele Jahre lang genossen. Seit sich dort in einigen Kilometern Entfernung permanent Windmühlen drehen, ist es mit der Idylle jedoch vorbei.

Voriger Artikel
Endlich zieht mehr Vielfalt ein
Nächster Artikel
Ehrenamtliche Helfer stark belastet

Viele Eckernförder empfinden die großen Windräder in Holtsee, die über dem Süden von Eckernförde zu sehen sind, als störend.

Quelle: Uwe Rutzen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Eckernförde 2/3