6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Skaterpark als Kino-Standort favorisiert

Eckernförde Skaterpark als Kino-Standort favorisiert

Der Wirtschaftskreis Eckernförde (WKE) ist sich sicher: Das neue Kino gehört auf das Gelände des Skaterparks. Nach intensiven Gesprächen und Meinungsaustausch in den vergangenen Wochen mit allen in der Ratsversammlung vertretenen Parteien stehe nun für den Wirtschaftskreis der ideale Standort fest, so Wilfried Wagner, Vorsitzender des Vereins.

Voriger Artikel
Muss der Dorfplatz wieder weichen?
Nächster Artikel
Ideen für ein besseres Klima

Wird der Skaterpark umgesetzt und anschließend Standort für das neue Kino? Der Wirtschaftskreis Eckernförde würde das begrüßen.

Quelle: Kai Pörksen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige