2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Film und Fernsehen
Vollverschleierte Muslimin
NDR-Rundfunkrat kritisiert umstrittene „Anne Will“-Sendung
Anne Will im Gespräch mit der Schweizer Muslimin Nora Illi.

Der NDR-Rundfunkrat hat die Einladung der vollverschleierten Schweizer Muslimin Nora Illi in die ARD-Talkshow „Anne Will“ deutlich kritisiert.

  • Kommentare
mehr
Es weihnachtet sehr: Pünktlich zum Fest bringen Deutschlands Supermarktketten neue Weihnachts-Werbespots raus.
TV-Werbung Welcher Weihnachts-Spot berührt Sie am meisten?

Ob emotional oder lustig, mit Produktplatzierung oder ohne – Deutschlands große Einzelhändler geben sich bei ihren Weihnachts-Werbespots ganz besonders Mühe – und lassen sich diese viel Geld kosten. Doch wie gut kommen die Spots eigentlich an? Vergleichen Sie und entscheiden Sie in unserer Umfrage, wer ihr Favorit ist.

  • Kommentare
mehr
Sandra Maischberger diskutierte über die Medien: „Vorwurf „Lügenpresse“ - Kann man Journalisten noch trauen?“ lautete das Thema ihrer Talkshow am Mittwochabend.
ARD-Talkshow Die „Lügenpresse“ im Visier bei Maischberger

Medien stehen in der Kritik, nicht nur bei Pegida-Demonstranten, die laut „Lügenpresse“ rufen. Sie ließen sich instrumentalisieren oder verschwiegen bewusst manche Fakten, heißt es. Bei „Maischberger“ liefert das viel Stoff für Diskussionen.

  • Kommentare
mehr

ANZEIGE
ARD-Moderator

Beckmann hört bei der „Sportschau“ auf

Seit zwei Jahren denkt er schon darüber nach: Reinhold Beckmann hört nach dieser Saison bei der Sportschau auf.

Diese Saison bringt er noch zu Ende – dann ist Schluss: Nach fast 14 Jahren hört Reinhold Beckmann als Moderator der ARD-Sportschau auf. Er will Zeit für andere Themen haben.

  • Kommentare
mehr
Erfolgsserie

Bekommt „Big Bang Theory“ einen Ableger?

Jim Parsons spielt Sheldon Cooper. Über dessen Jugend ist angeblich eine neue Serie geplant.

Die Macher der erfolgreichen Sitcom „The Big Bang Theory“ arbeiten nach Angaben des Branchenblatts „Variety“ an einem Ableger der Serie. Im Mittelpunkt soll der junge Sheldon Cooper stehen.

  • Kommentare
mehr
Selbstversuch

Das war die US-Wahlnacht im deutschen TV

Die Wahl des US-Präsidenten war in der Nacht auch ein großes Thema im deutschen Fernsehen.

Die Nacht, in der Amerika die Welt verstörte, beginnt mit martialischen Worten. Von „war rooms“ ist bei CNN die Rede und von „Battleground States“. Es dröhnt, es blitzt und es klingt nach Krieg, Stunden vor der Entscheidung. Ist das durchzuhalten? Bis zum bitteren Ende? Ein Selbstversuch.

  • Kommentare
mehr
TV-Programm unterbrochen

Feueralarm beim MDR in Leipzig

Wegen eines Feueralarms wurde das TV-Programm des MDR unterbrochen. Statt des normalen TV-Programms wurde ein Standbild gesendet.

Wegen eines Feueralarms ist am Dienstagabend das Fernsehprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) unterbrochen worden. Statt des normalen TV-Programms wurde ein Standbild gesendet.

mehr
Skandal-Auftritt von Nora Illi

„Anne Will“ beschäftigt NDR-Rundfunkrat

Anne Will (l.) diskutierte mit Nora Illi, der vollverschleierten „Frauenbeauftragten“ des „Islamischen Zenralrats Schweiz“. Der Auftritt Illis sorge bundesweit für Empörung.

Hat der öffentlich rechtliche Rundfunk einer Extremistin eine Plattform geboten? Mit dieser Frage beschäftigt sich nun der NDR-Rundfunkrat.

  • Kommentare
mehr
Thomas “Icke“ Häßler

WM-Held geht in den RTL-Dschungel

Thomas „Icke“ Häßler (3.v.r.) feiert mit seinen Teamkollegen 1990 den WM-Titel in Rom.

1990 feierte Thomas „Icke“ Häßler unter Trainer Franz Beckenbauer den WM-Titel in Rom. Neben Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus stand er in der Startelf beim 1:0-Sieg gegen Argentinien. Jetzt geht es für ihn in den RTL-Dschungel.

  • Kommentare
mehr
Debatte um Radikalisierung

„Anne Will“: Islamistin sorgt für Eklat

Anne Will diskutiert mit Nora Illi, der vollverschleierten „Frauenbeauftragten“ des „Islamischen Zenralrats Schweiz“.

„Warum radikalisieren sich immer mehr junge Menschen?“, fragte Anne Will am Sonntagabend in ihrer Sendung. Die Diskussion sorgte im Social Web für heftige Reaktionen.

mehr
Rekord für US-Serie

“Simpsons“ bekommen zwei weitere Staffeln

Homer Simpson (rechts) ist mit dem Rest seiner Familie weiter im Fernsehen zu sehen.

Die US-Erfolgsserie „Die Simpsons“ wird um zwei Staffeln verlängert und stellt damit einen neuen Rekord auf.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Anzeige