23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Nachrichten aus Kiel
Halbzeit in Holtenau
Südschleuse wieder in Betrieb
Foto: Die Arbeiten in der Südschleuse nähern sich dem Ende. Gestern wurde das ausgebaute Sperrtor bereits für den Transport in die Nordschleuse in Position gebracht.

Halbzeit in Holtenau: Ab morgen ist die Südschleuse wieder für Schiffe nutzbar. Nach Pfingsten wird dann die Nordschleuse für sechs Wochen gesperrt. Bis Mitte Juli sollen dort mit Spezialgerät Bohrkerne aus dem Bauwerk gezogen und überprüft werden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Seit eineinhalb Jahren lebt Kornnatter Werner bei Marcel Igla in Mettenhof. Die 1,50 Meter lange Schlange hatte sich aus dem Terrarium befreit.
Ausgebüxte Schlange Werner ist wieder zu Hause

Es war für Marcel Igla ein großer Schock: Als er am Sonntag nach Hause kam, war seine 1,50 Meter lange Kornnatter Werner nicht mehr da, wo sie sein sollte – nämlich im Terrarium in Iglas Wohnung in Mettenhof. Am Montagvormittag konnte der 21-Jährige Werner vom Tierheim Uhlenkrog abholen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Foto: Prof. Udo Simonis wurde mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. Ministerpräsident Torsten Albig überreichte es ihm am Montag.
Bundesverdienstkreuz Auszeichnung für Prof. Udo Simonis

Mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande wurde am Montagnachmittag Prof. Udo Simonis geehrt. Ministerpräsident Torsten Albig überreichte die Auszeichnung. Am Abend feierte der 79-jährige „Vordenker der Ökologie-Debatte“ mit seiner Frau Heide, Wissenschaftlern, Künstlern und Freunden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Polizei

Mann nach Discounter-Einbruch geschnappt

Foto: Die Polizei hat einen Tatverdächtigen geschnappt.

In der Nacht von Sonntag auf Montag nahm die Polizei einen Tatverdächtigen nach einem Einbruch in einen Discounter fest.
Ein zweiter Täter konnte unerkannt flüchten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Möbel-Kraft-Gelände

Prüner Schlag wurde geräumt

Foto: Mit mehreren Wagen fuhr die Polizei am Montagvormittag am Möbel-Kraft-Gelände vor.

Am Montagvormittag war es soweit: Etliche Polizisten sind am Prüner Schlag am Möbel-Kraft-Gelände vorgefahren und begleiteten eine Gerichtsvollzieherin. Sie brachte den Brief: Die Besetzer müssen von der Ausgleichsfläche. Ein vierwöchiges Wagencamp fand ein friedliches Ende.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zeugenaufruf in Kiel

Pizzaservice-Räuber gesucht

Foto: Kennt jemand diese Männer?

Am 13. März 2017 überfielen drei maskierte Täter einen Pizzaservice in der Röntgenstraße 5 in Kiel. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kieler Nachrichten

AboPlus: Lauter exklusive Vorteile

Foto: So sieht die neue AboPlus-Karte der Kieler Nachrichten aus.

Für die Abonnenten der Kieler Nachrichten gibt es jetzt ein neues kostenloses Vorteilsprogramm: AboPlus. Damit wird das bisherige Programm KN life! erweitert und verbessert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neues Bündnis

Innenstadt will sich neu erfinden

Foto: Gemeinsam für die City: Jan Christoph Kersig von Kersig Immobilien, Innenstadt-Managerin Janine-Christine Streu und Johannes Hesse von Kiel-Marketing.

Baustellen, Verkehrsbeeinträchtigungen und Leerstand begleiten den Wandel in der Kieler Innenstadt. Trotz der Probleme macht sich in der Initiative für ein starkes Innenstadt-Management Aufbruchstimmung breit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehr-Einsatz Wik

Zehn Meter hoher Baum kippte über Gehweg

Foto: Die Feuerwehr rückte aus, weil der etwa zehn Meter hohe Baum quer über dem Weg hing.

Am Sonntagabend drohte ein hoher Nadelbaum auf einen Geh- und Radweg an der Straße Manrade in Kiel-Wik zu stürzen. Die Feuerwehr zerkleinerte den Baum und bannte die Gefahr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Schauspielhaus

Interkultureller Tag begeistert Hunderte

Foto: Eines der vielen Angebote, die zum Mitmachen animierten: Eine kurdische Tanzgruppe in traditioneller Kleidung präsentierte ihr Können auf der Bühne.

Der interkulturelle Tag unter dem Namen „Bühne frei für Geflüchtete“ hat am Sonntagnachmittag etwa 800 Interessierte ins Schauspielhaus Kiel gelockt. Menschen zehn verschiedener Nationen gestalteten das Programm auf fünf Bühnen bis in den Abend. Die Resonanz war überwältigend.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Quiz mit alten Stadtansichten

Wie gut kennen Sie das historische Kiel?

Foto: Aus der Luft hat sich Kiel kaum verändert - die Detailaufnahmen im Rätsel offenbaren jedoch große Veränderungen.

Wie gut kennen Sie das historische Kiel? Testen Sie Ihr Wissen beim KN-Quiz mit alten Stadtansichten der Landeshauptstadt.

  • Kommentare
mehr
Baustelle in Kiel

Buddeln, bis die Wände wackeln

Foto: Das Leben ist eine Baustelle: Zumindest muss das Jasmin Fritz mit den Sandbergen vor ihrem Antiquariat Diderot derzeit so empfinden.

Jasmin Fritz’ Antiquariat Diderot ist ein charmanter Laden. Die bibliophile Atmosphäre des Geschäfts in der Kieler Gutenbergstraße gewinnt noch durch Ausstellungen. Doch kurz nach Ostern „haben die Wände so gewackelt, dass ich Angst um die Bilder bekam“, sagt Jasmin Fritz.

  • Kommentare
mehr
Anzeige
Veranstaltungen: Kiel und Umland
Leselounge Grenzenlosigkeit mal zwei Foto: Maren Kames ist nur eine von zwei neuen literarischen Stimmen, die im Literaturhaus zu Wort kommen.

Ein spannendes Doppel hat sich die Leselounge für heute, 19. April, 20 Uhr, ins Literaturhaus in Kiel eingeladen. mehr



ANZEIGE
Meldungen zur Uni Kiel
Neue Erkenntnisse Algen dämmen Treibhauseffekt ein Foto: Jens Greinert hat mit einer Forschergruppe vor Spitzbergen (Grafik) die Auswirkungen des Klimawandels untersucht.

Als sie losfuhren, hatten die internationalen Meeresforscher eigentlich ein anderes Ziel. Sie wollten nachweisen, dass sich die Erderwärmung an natürlichen Methanquellen vor Spitzbergen erkennen lässt. Doch dann haben sie etwas anderes entdeckt. mehr



29. Mai 2017 - Jessica Sarah Schulz in Der Hörsaal

Viele Studenten ziehen zu Beginn ihres Studiums in eine Universitätsstadt. Sie lassen ihre Familie für eine Zeit hinter sich und fangen ein neues Leben an. Über das Pendlerleben zwischen Hörsaal und Heimat haben wir bereits berichtet.

mehr
Großeinsatz am Kanal
Foto: Die Kieler Feuerwehr war schnell am Kanal und konnte die Besatzung bei der Brandbekämpfung unterstützen.

Ein Feuer im Maschinenraum eines Öltankers hat in der Nacht zum Mittwoch für Behinderungen der Schifffahrt im Nord-Ostsee-Kanal gesorgt. Kurz nach 23 Uhr hatte die Besatzung des Tankers „Oraness“ im Maschinenraum einen Brand bemerkt und Alarm ausgelöst.

  • Kommentare
mehr
Polizeimeldungen aus Kiel und S-H
Ursache weiter offen Wedeler Vergnügungszentrum ausgebrannt Foto: Nach dem Großbrand in Wedel bleibt die Ursache weiter unklar.

Nach dem Brand eines Gebäudekomplexes in einem Gewerbegebiet in Wedel mit einem Millionenschaden ist die Brandursache noch offen. Eine Polizeisprecherin konnte dazu am Freitag zunächst keine Angaben machen. Es sei unklar, ob es im Laufe des Tages schon Ergebnisse geben werde. mehr



Anzeige
Foto: Marko Vujin war mit sieben Treffern bester Torschütze des THW gegen Coburg, hatte nach der Partie aber auch keine echte Erklärung für die enttäuschende Leistung der Zebras.
THW müht sich zum Sieg
  • Kommentare
Foto: Sebastian Thiesen (21, links) und Carsten Kantner (43) bauen das Holstein-Stadion bereits um.
  • Kommentare
KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Sportbuzzer Kiel

Alle Statistiken rund
um den Fußball im
KN-Sportbuzzer-Kiel

Foto: Der überragende Spieler bei den Kiel Baltic Hurricanes war Runningback Chris McClendon (Nr. 1), der fünf Touchdowns erzielte und außerdem den höchsten Raumgewinn für sein Team verbuchte.
  • Kommentare
Foto: Tabea Johanna Henze und Payman hießen die Sieger der ersten Abteilung.
CIC1*-Event ein voller Erfolg
  • Kommentare
Aktuelle Nachrichten 2/3