7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten aus Kiel
Finanzausschuss

Ja zur Einigung mit Kieler Kleingärtnern

Foto: Eine Lösung in Sicht: Die Ratsversammlung stimmt heute über einen Vergleich zwischen Stadt und Kleingärtner-Kreisverband ab. Im Finanzausschuss gab es bereits eine Mehrheit von SPD, Grünen und SSW.

Der Finanzausschuss hat den Weg freigemacht: Mit Mehrheit von SPD, Grünen und SSW stellte er sich hinter die umstrittene Einigung mit den Kieler Kleingärtnern. Die Zustimmung am heutigen Donnerstag in der Ratsversammlung gilt damit als sicher.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wertvolle Rohstoffe

Kieler Schüler auf Schatzsuche

Foto: Tjarven (li.) und Peter begutachten ein Stück Kupfer auf der Rohstoffexpedition in der Kieler Humboldt-Schule. Kupfer ist ein Rohstoff von vielen, die in Handys verarbeitet und mit erheblichen Folgen für Mensch und Umwelt gewonnen werden.

In dieser Woche gehen Schüler in Schleswig-Holstein auf Schatzsuche. Fündig werden sie schnell: Jedes Handy ist Gold wert, jeder Laptop ein kleines Rohstofflager. Doch was genau steckt drin im Handy, was bedeutet das für Umwelt und die Menschen? Humboldt-Schüler in Kiel suchten Antworten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
19. Eisfestival startet

Jede Menge Spaß nicht nur auf Kufen

Foto: Außer fürs Schlittschuhlaufen dient die überdachte Eisfläche auch diesmal wieder dem Kampf um den Titel im diesjährigen Eisstock-Masters von Kiel Marketing. Cathia Bösche (23, li.) und Greta Jöhnk (25, re.) probierten schon mal die Gleitfähigkeit des Eises aus.

Schon am 17. November geht zumindest am Ostseekai der Winter in Kiel so richtig los: mit Eislaufen oder Eisstockschießen. Bibbern werden die Besucher trotzdem nicht. Denn das Stadtwerke-Eisfestival bietet in diesmal noch mehr sportliche Events als im Vorjahr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Postbank

Alle Serviceangebote unter einem Dach

Foto: Am Donnerstag eröffnet die neue Filiale der Postbank in der Andreas-Gayk-Straße. Die Filiale am Stresemannplatz ist schon seit Dienstag geschlossen.

Heute öffnet die Postbank ihre neue Filiale in der Andreas-Gayk-Straße 15. Hier sollen erstmalig alle Serviceleistungen der Bank unter einem Dach zu finden sein. Aber auch Postdienstleistungen gibt es hier wie gewohnt im Erdgeschoss.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Masche in Kiel

Trickdiebe erbeuteten 5000 Euro

Foto: Mit einer neuen Masche haben Trickdiebe in Kiel 5000 Euro erbeutet. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei warnt vor einer neuen Masche von Trickdiebstahl, die sich Montag in zumindest einem Fall in der Innenstadt ereignet hat. Einer Frau wurden dabei rund 5.000 Euro entwendet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Digitale Ratsunterlagen

Riesen-Zoff um "Luxus-Tablets"

Foto: Die Kieler Ratsversammlung möchte Papier einsparen und Unterlagen digital auf dem iPad lesen. Jetzt gibt es Streit um die dafür nötige technische Ausstattung.

Am Donnerstag fliegen aller Voraussicht nach die Fetzen in der Ratsversammlung – aber keine aus Papier. Denn dessen Verbrauch wollen die Ratsleute durch die Anschaffung neuer iPads deutlich senken. Über deren Ausstattung ist jetzt aber ein Riesen-Streit entbrannt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Pop-up-Store

Werner zieht auf den Alten Markt

Foto: Neues am Alten Markt: Für die kommenden sieben Wochen zieht die "Werner-Welt" in den leerstehenden Pavillon. Antonia Kohlbecher legt Hand an.

300 Quadratmeter Werner zum Anfassen: Im leerstehenden Pavillon auf dem Alten Markt wird von Freitag an "Brösels" Comic-Held für das Rennen zwischen seinem Schöpfer und Kontrahent "Holgi" in Hartenholm werben. Der Pop-up-Store gastiert dort bis Ende Dezember.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Auf dem Rathausplatz

Edel-Glühwein im Weihnachtsdorf

Foto: Hart anpacken müssen die Handwerker in diesen Tagen, damit das Weihnachtsdorf auf dem Rathausplatz bis zum 27. November rechtzeitig fertig wird. Neu sind nicht nur viele kulinarische Angebote, sondern auch einige Hütten. So wie diese auf dem Foto, wo Besucher ihre Feuerzangenbowle in behaglicherem Ambiente und vergrößertem Innenraum genießen können.

Nach dem großen Update des städtischen Weihnachtsmarktes wartet nun auch das Weihnachtsdorf auf dem Rathausplatz ab 27. November mit diversen Neuerungen auf - vor allem mit kulinarischen Gaumenfreuden der gehobenen Art.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige