21 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Nachrichten aus Kiel
Kultur in der Kirche

Collagen verschmelzen zu einem Stück

Foto: Wie kann Freiheit schauspielerisch dargestellt werden? Das haben Schüler der Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule im Rahmen des Projekts "Schule trifft Kultur - Kultur trifft Schule“ erarbeitet.

Die Toni-Jensen-Gemeinschaftsschule in Neumühlen-Dietrichsdorf hat ihr Kulturprojekt „Kultoni“ dieses Jahr an einen besonderen Ort verlegt. 25 Schüler zeigen am morgigen Freitag, 21. Juli, von 10 bis 11 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche ein Stück zum Thema „Freiheit-Luther-Reformation“.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Thriller im Mediendom

Jagd nach Meereswirbeln

Foto: Bei der Premiere des Wissenschaftsfilms "Die Wirbeljagd - Expedition Uhrwerk Ozean" stellte das Produktionsteam den Film vor (von links): Prof. Burkard Baschek (Wissenschaftlicher Leiter), Tanja Baschek (Presse und Öffentlichkeitsarbeit), Amon Thein und Markus Blumental (Filmproduktionsfirma) sowie Dr. Torsten Fischer (Presseleiter Helmholtz-Zentrum Geesthacht).

Menschen sehen sie nicht, und sie leben auch nur kurze Zeit: kleine Meereswirbel. In dem spannenden 360-Grad-Film „Die Wirbeljagd – Expedition Uhrwerk Ozean“ können Besucher des Mediendoms der Fachhochschule Kiel Wissenschaftler auf eine Expedition begleiten. Das Besondere: Der Eintritt ist frei.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
In eigener Sache

KN/SZ-ePaper nur eingeschränkt verfügbar

Das ePaper der Kieler Nachrichten und der Segeberger Zeitung wird am Donnerstag, 20.07.2017, nur eingeschränkt verfügbar sein. Ursache ist der Ausfall unseres Redaktionssystems, mit dem die Zeitung und das ePaper erstellt werden.

mehr
Polizei Kiel

Verfolgungsjagd bis auf das Kirchendach

Foto: Die Polizei verfolgte einen geflüchteten Festgenommenen am Dienstagnachmittag bis auf das Dach der St.-Johannes-Kirche in Kiel-Gaarden.

Mit einem entflohenen Festgenommenen hat sich die Polizei Kiel am Dienstag eine spektakuläre Verfolgungsjagd durch Gaarden geliefert. Auf dem Dach der St.-Johannes-Kirche stellten Beamte den Mann ein weiteres Mal und konnten ihn abführen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frachtverkehr

Kieler Hafen braucht weiteres Gleis

Foto: An der Kaistraße will der Seehafen Kiel seine Gleisanlage erweitern, um den Zugverkehr logistisch besser abwickeln zu können.

Der Seehafen Kiel will seine Schienenanlage erweitern. Im Ortsbeirat Mitte kündigte das Unternehmen an, ein drittes Gleis vom Hörncampus bis zum Übergang zur Bahnhofsbrücke zu planen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Drei Verletzte

Unfall mit Streifenwagen in Kiel

Foto: Bei einem Unfall mit einem Streifenwagen wurden drei Menschen verletzt.

Bei einem Unfall mit einem Streifenwagen der Polizei wurden drei Menschen verletzt. Es krachte gegen 6.15 Uhr am Mittwochmorgen an der Kreuzung Theodor-Heuss-Ring, Ecke Dietrichstraße.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sorge ums Gemeindeleben

Sparkurs ärgert Ostufer-Katholiken

Foto: Der Heilig-Kreuz-Kirchenchor unter Leitung von Eckhard Kuska trifft sich einmal pro Woche und wirkt bei vielen Veranstaltungen mit – hier bei einem musikalischen Nachmittag in der Stephanuskirche Kroog.

Mit großer Sorge verfolgen die Elmschenhagener Katholiken die Strukturreformen und Überlegungen, weitere Kirchen zu schließen und Standorte aufzugeben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Alte Meierei

Im Zentrum der linken Szene in Kiel

Foto: Die Alte Meierei am Hornheimer Weg gilt als Zentrum des linksalternativen und autonomen Lebens in Kiel. Laut Polizei gab es aber seit Jahren keine ernsthaften Probleme mit der Szene.

Bilder von brennenden Barrikaden im Schanzenviertel gingen um die Welt: Nach den Ausschreitungen am G-20-Wochenende wird in Hamburg über die Rote Flora als linksautonomes Zentrum gestritten. Um die „Alte Meierei“, Kieler Anlaufpunkt der äußersten Linken, ging es in den vergangenen Jahren ruhiger zu.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige