4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Seit 30 Jahren Hilfe für Infizierte

Aids-Hilfe Kiel Seit 30 Jahren Hilfe für Infizierte

Die Kieler Aids-Hilfe hat ihren 30. Gründungstag gefeiert. „30 Jahre Aids-Hilfe Kiel stehen für mutiges Engagement gegen Stigmatisierung, für Information und Aufklärung und vor allem praktische Mitmenschlichkeit“, sagte Gesundheits-Staatssekretärin Anette Langner während eines Festakts im Kieler Rathaus.

Voriger Artikel
Musical-Gala auf Rollschuhen
Nächster Artikel
Haarspray liegt in der Luft

Feierten Geburtstag: Die Mitarbeiter Björn Ould (v. li.), Ute Krackow, der Vorsitzende Uli Manthey und Vize Irmgard Busch-Herrmann.

Quelle: Frank Peter
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3