21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Kreuzfahrer später in Kiel

Albatros Kreuzfahrer später in Kiel

Das Kreuzfahrtschiff „Albatros“ ist am Sonnabend nicht wie erwartet in Kiel eingetroffen. Grund waren technische Probleme an Bord des Schiffes vor der Abfahrt im Hamburger Hafen. Die „Albatros“ sollte eigentlich Freitagnacht Hamburg verlassen, durch den Nord-Ostsee-Kanall fahren und gegen 13 Uhr Kiel erreichen.

Voriger Artikel
Stromausfall in Gaarden und Hassee
Nächster Artikel
Hüftschwung und Rhythmen in Kronshagen

Das Kreuzfahrtschiff „Albatros“ ist auf einer Weihnachtsmarkt-Rundfahrt.

Quelle: Frank Behling

Kiel. Die Abfahrt vom Kreuzfahrtterminal Grasbrook in Hamburg erfolgte jedoch mit fast achtstündiger Verzögerung erst am Sonnabend um 7 Uhr. Es war die erste Abfahrt nach einer Werftüberholung bei der Werft Blohm und Voss, wo das Schiff bis zum Freitag mehrere Tage im Dock gelegen hatte.    

Das elegante Kreuzfahrtschiff ist auf einer Reise unter dem Titel „Nordische Weihnachtsmärkte“. Dabei sollen die Passagiere die Weihnachtsmärkte in Kiel, Kopenhagen, Wismar und Lübeck erkunden. Der Besuch in Kiel sollte von 14 bis 22 Uhr erfolgen. Beim Hafen richtete man sich später darauf ein, dass die „Albatros“ erst gegen 20 Uhr am Ostseekai festmacht. Bei dem Versuch, den Zeitverzug wieder aufzuholen, kam dem Kapitän die Schleusensituation zugute. In Brunsbüttel gibt es nach der Reparatur der Torschienen jetzt wieder die volle Kapazität und so gut wie keine Wartezeiten mehr.

In Kiel ist das Schiff der Reederei Phoenix der letzte Kreuzfahrtbesucher im Hafen. Insgesamt 133 Besuche von 25 Schiffen zählte der Seehafen in diesem Jahr. Die Gesamttonnage summierte sich erstmals auf 8,6 Millionen BRZ (Brutto-Raum-Zahl), was einem Anstieg von fast 20 Prozent gegenüber 2014 entspricht. Über die drei Terminalanlagen gingen dabei 458.771 Passagiere an oder von Bord eines Kreuzfahrtschiffes. Damit stieg die Zahl der Passagiere sogar um fast 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr, so der Seehafen. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Behling
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr zum Artikel
„Albatros“ in Kiel
Foto: Durch den Nord-Ostsee-Kanal kommt am Sonnabend die „Albatros“ von Phoenix Seereisen zum Weihnachtsmarktbesuch in die Landeshauptstadt.

Es war eigentlich eine Schnapsidee. Im Dezember 2007 startete das Kreuzfahrtschiff „Black Watch“ der britischen Reederei Fred Olsen mit 800 englischen Senioren zu einer Winterreise in die Ostsee. Die weihnachtliche Gemütlichkeit und viel Glühwein begeisterten so sehr, dass die Kreuzfahrten schnell ins Programm kamen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3