6 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
Anklage fordert Haft nach Rocker-Schlägerei

Prozess in Kiel Anklage fordert Haft nach Rocker-Schlägerei

Rund drei Monate nach Prozessbeginn hat der Staatsanwalt für eine Rocker-Schlägerei in Neumünster mehrmonatige Haft- und Bewährungsstrafen gefordert. Die den inzwischen verbotenen Bandidos zugerechneten drei Angeklagten seien der gefährlichen Körperverletzung schuldig, sagte Oberstaatsanwalt Alexander Ostrowski am Dienstag vor dem Kieler Landgericht.

Voriger Artikel
Eine Spielwiese für die Jugend
Nächster Artikel
Kieler Bienen lieben Öko-Raps

Rund drei Monate nach Prozessbeginn hat der Staatsanwalt für eine Rocker-Schlägerei in Neumünster mehrmonatige Haft- und Bewährungsstrafen gefordert.

Quelle: Arne Dedert/ dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige