12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Altes Handwerk und frische Farben

Ateliertage Altes Handwerk und frische Farben

„Ich war und bin eine unglaubliche Leseratte. Außerdem bastle und zeichne ich gern.“ So beschreibt Sylvia Blüggel sich selbst – und wohl auch das ideale Profil von Menschen, die das Handwerk der Buchbinderei erlernen wollen. Über die Schulter schauen lässt sich Sylvia Blüggel am Wochenende bei den Kieler Ateliertagen.

Voriger Artikel
„Wildwest-Zustände“ am Ihlkatenweg
Nächster Artikel
Böses Ende eines Routine-Einsatzes

Historisches Handwerk, historische Technik. Der gusseiserne Stapelschneider, mit dem Sylvia Blüggel arbeitet, dürfte gut und gern 100 Jahre alt sein.

Quelle: Martin Geist
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3