12 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Howard Carpendale und seine Fans feierten

Auftritt in Kiel Howard Carpendale und seine Fans feierten

Ganz große Gefühle in der Sparkassen-Arena: Knapp 2000 Fans feierten am Freitagabend Howard Carpendale und seine Lieder. Im schwarzen Anzug und mit lässig geöffnetem Hemd betrat der Entertainer die Bühne und sprühte nur so vor Energie und Lebensfreude.

Voriger Artikel
Ferahs Familie bittet Kieler um Hilfe
Nächster Artikel
Investoren stehen in den Startlöchern

Howard Carpendale in Kiel.

Quelle: Michael Kaniecki

Kiel. „Das ist unsere Zeit“, so das Motto der aktuellen Tour, schien an diesem Abend Programm zu sein. Dabei ist der Sänger gerade 70 Jahre alt geworden. Mal rockig, mal romantisch entzündete er ein Feuerwerk der Hits mit einer tollen Live-Band, gutem Sound und beeindruckenden Lichteffekten. Vor allem bei den alten Titeln, die neu interpretiert wurden, hielt es die Konzertbesucher nicht mehr auf ihren Plätzen. Sie erlebten einen Entertainer, der seinen Job liebt – auch nach 50 Jahren im Showgeschäft, nach 700 Titeln und 25 Millionen verkauften Tonträgern.

Ein ganz besonderer Abend war es für den Kieler Pop2Soul-Chor, der mit dem Star gemeinsam „Ti Amo“ anstimmte. Gänsehautfeeling gab es bei einer Hommage an Udo Jürgens. Nach gut zweieinhalb Stunden verabschiedete sich der Künstler mit dem Titel „Nachts, wenn alles schläft“. Doch ohne eine Zugabe ließen ihn die Fans nicht ziehen. Bis zum nächsten Jahr, Howard Carpendale!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Kristiane Backheuer
Lokalredaktion Kiel/SH

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3