5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
25.000 Euro für Krebspatienten errudert

Benefiz-Regatta 25.000 Euro für Krebspatienten errudert

Wenn es um Krebs geht, sitzen sie alle in einem Boot: Sporttherapeutin Astrid Schulz, der Geschäftsführer des Städtischen Krankenhauses Kiel, Roland Ventzke, und Ministerpräsident Torsten Albig. Gemeinsam mit 71 weiteren Teams erruderten sie bei der Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ im Juni insgesamt 25000 Euro.

Voriger Artikel
B76 stadtauswärts wieder frei
Nächster Artikel
Katzenjammer in Kiel: Streunen verboten

Bei der Spendenübergabe waren zugegen: Patientensprecherin Karin Peter, Maja Darmstadt vom Verband Kieler Schülerrudervereine, Claus Feucht von der Stiftung Leben mit Krebs, Sporttherapeutin Astrid Schulz, Ministerpräsident Torsten Albig, Roland Venske vom Städtischen Krankenhaus, Sabine Köhler und Uwe Zwingmann von der Rudergesellschaft Germania (von links).

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3