11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Eine Entscheidung fürs Leben

Berufsfeuerwehr Eine Entscheidung fürs Leben

An Frank-Peter Herdel führte bei der Berufsfeuerwehr in Kiel kein Weg dran vorbei. Der gelernte Maurer fing vor 36 Jahren bei der Wehr an, löschte Brände, rettete Menschen. Jahrelang schulte er den Nachwuchs. „Das war eine tolle Aufgabe“, sagt er. Jetzt verabschiedet sich der 60-Jährige in den Ruhestand.

Voriger Artikel
Bürger besichtigten Unterkunft
Nächster Artikel
Mann ertrinkt in Kieler Förde

Ein Feuerwehrmann mit Leib und Seele: Frank-Peter Herdel, Ausbilder bei der Kieler Berufsfeuerwehr, will zukünftig viel Sport treiben und im Garten werkeln.

Quelle: Thomas Eisenkrätzer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3