10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bio-Landwirtschaft für die Ewigkeit

Bauernhof Wittschap Bio-Landwirtschaft für die Ewigkeit

Äcker und Wiesen zu Straßen und Bauplätzen: Dieses Modell mag einzelnen Akteuren zwar Vorteile bringen, ist aber alles andere als nachhaltig. Der Bio-Bauernhof Wittschap an der Rendsburger Landstraße hat sich deshalb gewissermaßen für die Ewigkeit aufgestellt: Er ist jetzt Teil einer Stiftung.

Voriger Artikel
SPD setzt auf Mathias Stein
Nächster Artikel
"Aidavita" beendet Saison in Kiel

Christmut Anders führt jetzt einen Stiftungshof. Seine Spielräume sind größer, das Land bleibt dauerhaft der biologischen Landwirtschaft erhalten.

Quelle: Martin Geist
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3