23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Garage geht in Flammen auf

Holtenau Garage geht in Flammen auf

In Kiel-Holtenau hat in der Nacht zum Dienstag eine Garagenanlage gebrannt. Die Feuerwehr wurde gegen 1.20 Uhr von einem Passanten informiert, um 4.20 Uhr war der Einsatz in der Immelmannstraße beendet. Die Brandursache steht noch nicht fest. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Vater soll Tochter missbraucht haben
Nächster Artikel
Flüchtling in Kiel niedergeschlagen

In Kiel-Holtenau hat in der Nacht zum Dienstag eine Garagenanlage gebrannt.

Quelle: Frank Behling/Symbolfoto

Kiel. Nach Angaben der Feuerwehr brannte eine 6x15 Meter große Einzelgarage. Dort hatten Gegenstände Feuer gefangen. Durch gewaltsamen Zugang gelangten die Einsatzkräfte in die vollgestellte Garage. Kräfte vom Löschzug der Hauptfeuerwache und der freiwilligen Wehr aus Schilksee löschten mit vier Trupps unter Atemschutz.

Um an den Brandherd zu gelangen, wurden die abgelöschten Gegenstände nach außen getragen. Zusätzlich wurde die Garage mit Löschschaum abgedeckt. Eine Ausbreitung an die Nachbargaragen wurde verhindert. Die Schadenshöhe ist laut Fueerwehr noch unbekannt. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Events in Kiel

Veranstaltungen in Kiel
Aktuelle Termine, News, Infos.

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3