6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Wo die Uni ihre Stadt geprägt hat

Christian-Albrechts-Universität Wo die Uni ihre Stadt geprägt hat

„Pax optima rerum“ lautet der Leitspruch der Kieler Universität: „Frieden ist das Beste aller Dinge“. Doch in ihrer 350-jährigen, wechselvollen Geschichte musste die Christian-Albrechts-Universität viele politische Unruhen, Umbrüche und Kriege verkraften.

Voriger Artikel
Messerstecher wegen Totschlag verurteilt
Nächster Artikel
Von Kiel in die Arktis

„Ohne die Universität würde Kiel eine Menge fehlen“: Die Stadtführer Uwe Trautsch und Manuela Junghölter haben die acht Stationen der historischen Rundgänge ausgearbeitet. Sie freuen sich darauf, vertraute Orte der Innenstadt aus neuer Perspektive zu beleuchten.

Quelle: Björn Schaller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Carola Jeschke
Lokalredaktion Kiel/SH

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige