2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Countdown zur Kieler OB-Wahl läuft

Albig-Nachfolge Countdown zur Kieler OB-Wahl läuft

Entscheidung an der Förde: Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt wählt einen neuen Oberbürgermeister. Zwei unabhängige Kandidaten treten gegen die der SPD, CDU und der Grünen an. Der Ausgang wird mit großer Spannung erwartet. 

Voriger Artikel
Gelb-rote Rutschpiste
Nächster Artikel
Neue Chancen für den Kanalausbau

Am Sonntag entscheiden die Bewohner von Kiel an den Wahlurnen, welcher Kandidat als nächster Oberbürgermeister ins Rathaus einzieht.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Kieler Förde

Schiffspositionen in
der Kieler Förde, dem
NOK und der Ostsee.

Anzeige
Mehr zum Artikel
Oberbürgermeisterwahl in Kiel
Foto: Susanne Gaschke und Gert Meyer werden im Ratssaal interviewt.

Mit Spannung wurde der Ausgang der OB-Wahl in Kiel erwartet. Nun steht fest, dass es zu einer Stichwahl zwischen Gert Meyer (CDU) und Susanne Gaschke (SPD) am Sonntag, 11. November, kommen wird. Die wichtigsten Informationen des Tages haben wir für Sie in einem Live-Ticker zusammengefasst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr