13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Anita aus Kiel begeisterte die Jury

DSDS Anita aus Kiel begeisterte die Jury

Anita Wiegand aus Kiel konnte bei der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) erneut überzeugen. Sie sang von Glashaus "Wenn es Liebe ist".

Voriger Artikel
Landrat: Das Verfahren kann dauern
Nächster Artikel
Kieler tritt bei NDR-Quiz an

Anita Wiegand bei ihrem DSDS-Auftritt.

Quelle: RTL/Stefan Gregorowius

Eltville am Rhein. Nach dem Kniefall von Dieter Bohlen in der vergangenen Woche, ging an diesem Sonnabend Scooter-Frontmann H.P. Baxxter vor Anita Wiegand aus Kiel auf die Knie. Die Show aus dem Kloster in Eberbach stand unter dem Motto deutsche Songs.

Anita trat im bodenlangen roten Kleid auf die Bühne und performte den Song der Gruppe Glashaus "Wenn es Liebe ist". Die DSDS-Jury war ergriffen, Vanessa Mai kamen fast die Tränen und Michelle lobte: "Hier sieht man, wer wirklich etwas kann und da gehörst Du auf jeden Fall dazu."

Aus Schleswig-Holstein waren außer Anita noch die 19-jährigen Schüler Mark aus Norderstedt und Tobias aus Pinneberg dabei. Für Tobias war es allerdings die letzte Sendung.

Weiteres Highlight der Show war die Hochzeit von Teilnehmerin Sandra im Kloster. Dennoch schied die 28-Jährige aus.

Auch für Kandidatin Ramona war am Sonnabend der Traum vom Superstar vorbei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DSDS-Anita im Interview
Foto: Singt im Halbfinale unter anderem „Keiner ist wie Du“ von Sarah Connor. Aber vorher schickt Anita Wiegand erst einmal noch ein Herz nach Kiel.

Einmal in der Woche haben Journalisten die Chance, mit der DSDS-Kandidatin Anita Wiegand zu telefonieren. Beim Anruf aus ihrer Heimat freute sich die 17-Jährige sehr: „Endlich mal wieder eine Stimme aus Kiel, ich vermisse Kiel so."

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Nachrichten aus Kiel 2/3